Allgemein, Chemie, Experimente, Kinderfragen, Was ist...?

Was ist… ein nicht-newton’sches Fluid? & Experiment!

Tipp: Im Artikel mit der Maus über die Bilder fahren.

Um die Frage zu beantworten, müssen wir vielleicht erst einmal kurz schauen, was überhaupt eine Flüssigkeit (= Fluid) ist und was es mit der Viskosität auf sich hat.

„Flüssig“ ist einer der drei Aggregatzustände und zwar der mittlere, was die Bindungen innerhalb des Stoffes angeht. Bei Gasen ist diese Bindung nicht oder nur sehr kurzzeitig existent und die einzelnen Atome oder Moleküle (je nach Stoff) schwirren umeinander herum. Bei festen Stoffen ist die Bindung der einzelnen Atome und Moleküle sehr stark. Bei Flüssigkeiten sind die Moleküle oder Atome dicht gepackt, sie können sich aber frei bewegen und immer wieder neue Bindungen eingehen.

Warte, hier geht es weiter! …

Biologie, Experimente, Kinderfragen

Das Coronaarchiv & Fold it

Die Corona-Pandemie bringt teilweise komische, traurige, aber auch viele tolle Situationen und auch Aktionen hervor. Zwei – in meinen Augen – sehr sinnvolle Ideen, an denen viele Menschen teilnehmen können, möchte ich euch kurz vorstellen.

 


Die erste Aktion ist das „Coronaarchiv“. Dafür kann jeder (unabhängig vom Alter) in das öffentliche Coronaarchiv Dateien einstellen, die das eigene oder öffentliche Leben dokumentieren. Was das genau ist, ist vollkommen offen.
Zusätzlich dazu gibt es eine Mitmach-Aktion für Kinder bis 21 Jahre, die dazu aufgerufen werden, ihre Erlebnisse, ihren Alltag oder ihre Gedanken zur aktuellen Situation zu dokumentieren. Die Form ist dabei recht beliebig – es können Bilder, Fotographien, Audiodateien oder Videos eingereicht werden. Das Ganze steht in Verbindung zur Körber-Stiftung, die auch den Geschichswettbewerb des Bundespräsidenten ausrichtet.
Die Idee hinter beidem ist, dass die Corona-Pandemie mit all ihren besonderen Einschränkungen und Veränderungen irgendwann der Geschichte angehören wird und bereits jetzt versucht werden soll, ein möglichst vielfältiges Archiv aufzubauen. Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Chemie, Experimente, Kinderfragen

„Viren – Weg – Mach – Experiment“

Oder auch: Was die Oberflächenspannung des Wassers mit der aktuellen Corona – Pandemie zu tun hat.

Heute habe ich euch ein Experiment mitgebracht, was in den letzten Tagen schon ein bisschen die Runde im Internet machte und besonders Kindern zeigen soll, warum das Waschen mit Seife im Moment so extrem wichtig ist.

Es geht dabei um ein Experiment, bei dem man die Oberflächenspannung von Wasser untersuchen kann. Man sieht, wie zuerst Pfeffer (oder ähnliches) auf dem Wasser schwebt und dann plötzlich zur Seite rauscht. Das ist sehr spannend zu beobachten!

Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Astronomie, DIY / Basteln, Experimente, Kinderfragen

Galaxy – Schüttelglas {Weltraum-Kindergeburtstag}

{Dies ist der zweite Teil über unseren Weltraum Kindergeburtstag.

Den ersten findet ihr HIER.}

Wusstet ihr, dass es auf dem Neptun Diamanten regnet? Durch den hohen Druck in seiner Atmosphäre entstehen tatsächlich Diamanten aus gefrorenem Methan! Klingt auf den ersten Blick vielleicht traumhaft, ein „Diamantenregenschauer“ dürfte aber auch recht schmerzhaft sein…

Für die Geburtstagsstation des Neptuns habe ich mir eine sehr einfache, aber wirkungsvolle Bastelei ausgedacht… Die Idee, die ich hatte war, eine Art Schneekugel selbst zu machen, allerdings ohne große Figur, die im Schnee steht. Stattdessen wollte ich gern das Wasser einfärben und mit Glitzer interessanter machen. Quasi eine Art Galaxy-Effekt als Schüttelglas oder halt ein neptunischer Diamantenregenschauer auf der Erde. Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Experimente, Gastbeiträge, Kinderfragen

Zuckerbilder {Experiment}

Heute habe ich euch etwas ganz Neues mitgebracht: Den ersten Gastbeitrag! Zu Gast ist Annette von den Forscherfreunden und mitgebracht hat sie uns ein spannendes Experiment:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Kids lieben es, dem Verlauf des farbigen Zuckers zuzusehen und zu beobachten, was passiert, wenn sich zwei Farben treffen.
Aber nicht nur das, auch das Panschen im Anschluss macht ihnen jede Menge Spaß und ist lehrreich zugleich, denn jetzt können sie ein anderes Phänomen beobachten: Welche neuen Farben entstehen, wenn sich zwei Farben mischen?

Warte, hier geht es weiter! …

Chemie, Experimente

Lavalampe im Glas {Experiment}

Hattet ihr schöne Weihnachten? Zwischen den Feiertagen schwebt man manchmal so ein bisschen zwischen Raum und Zeit, habt ihr auch das Gefühl? Wie wäre es dann mit einem Experiment, was die Zeit spannend füllt?

Öl und Wasser haben unterschiedliche Eigenschaften und so hat man das Gefühl, dass die beiden sich erst einmal nicht gern haben: Gibt man beide zusammen in einen Behälter, trennen sie sich sofort wieder voneinander. Das Wasser sinkt, das Öl schwimmt oben. Das liegt daran, dass Wasser polar ist – sein negatives Sauerstoff-Atom und positven Wasserstoff-Atome ziehen sich gegenseitig an, das Öl dagegen ist unpolar. Aus diesem Grund lässt das Wasser das Öl gewissermaßen nicht durch und so vermischen sich beide Flüssigkeiten nicht. Da das Öl dazu noch eine geringere Dichte hat, schwimmt es oben auf dem Wasser.
Wir machen uns heute genau diese Eigenschaften zu Nutze. Ich habe euch ein hübsches, kleines Experiment mitgebracht, das Kinder super finden und das innere Kind in uns allen begeistern wird.

Warte, hier geht es weiter! …

Chemie, Experimente, Kinderfragen

Gefrorene Seifenblasen {Experiment}

Passend zur Weihnachts- und Winterzeit habe ich euch heute ein Experiment mitgebracht, was ihr ganz leicht zu Hause nachmachen könnt und Kindern jede Menge Spaß macht (und den Erwachsenen ebenfalls).

Warum platzen eigentlich Seifenblasen, nachdem man sie in die Luft gepustet hat? Vereinfacht gesagt, liegt es daran, dass die Schwerkraft das Wasser aus der Hülle nach unten zieht, bis irgendwann die Hülle so dünn wird, dass sie reißt. Warte, hier geht es weiter! …

Chemie, Experimente, Kinderfragen

Der selbstaufpustende Luftballon {Experiment}

Heute habe ich noch einmal ein Experiment für euch mitgebracht, was ihr wunderbar mit Kindern durchführen könnt. Die perfekte Beschäftigung für einen verregneten Herbsttag!

Ob wir es schaffen, dass sich ein Luftballon ganz von allein aufpustet, ohne, dass ihr hinein pustet? Ihr braucht dafür nur ein paar einfache Dinge, die ihr bestimmt im Haus habt und könnt damit eure Kinder sicherlich in Erstaunen versetzen!

Warte, hier geht es weiter! …