Chemie, Kinderfragen

Wie funktionieren Handwärmer?

Jeder kennt es aus der ein oder anderen Situation: Wir stehen auf dem zugigen Bahnhof, wir haben den wenigen Schnee ausgiebig verbaut, wir haben für’s Fahrrad fahren unsere Handschuhe vergessen oder die Kleinen weinen schrecklich, weil der Spielplatzbesuch zwar spaßig war, die Hände danach aber ziemlich frostig sind… Für all das gibt es ein einfaches kleines Hilfsmittel: Den Handwärmer. Einen Plastikbeutel, der mit einer farblosen Flüssigkeit und einem Metallplättchen gefüllt ist. Drückt man das Metallplättchen, kristallisiert die Flüssigkeit sofort aus und das Ganze erwärmt sich. Extrem praktisch! Aber wie funktioniert das eigentlich?

Warte, hier geht es weiter! …

Advertisements
Chemie, Experimente, Kinderfragen

Gefrorene Seifenblasen {Experiment}

Passend zur Weihnachts- und Winterzeit habe ich euch heute ein Experiment mitgebracht, was ihr ganz leicht zu Hause nachmachen könnt und Kindern jede Menge Spaß macht (und den Erwachsenen ebenfalls).

Warum platzen eigentlich Seifenblasen, nachdem man sie in die Luft gepustet hat? Vereinfacht gesagt, liegt es daran, dass die Schwerkraft das Wasser aus der Hülle nach unten zieht, bis irgendwann die Hülle so dünn wird, dass sie reißt. Warte, hier geht es weiter! …

Chemie, Experimente, Kinderfragen

Der selbstaufpustende Luftballon {Experiment}

Heute habe ich noch einmal ein Experiment für euch mitgebracht, was ihr wunderbar mit Kindern durchführen könnt. Die perfekte Beschäftigung für einen verregneten Herbsttag!

Ob wir es schaffen, dass sich ein Luftballon ganz von allein aufpustet, ohne, dass ihr hinein pustet? Ihr braucht dafür nur ein paar einfache Dinge, die ihr bestimmt im Haus habt und könnt damit eure Kinder sicherlich in Erstaunen versetzen!

Warte, hier geht es weiter! …

Experimente, Kinderfragen

Luft sichtbar machen {Experimente}

Heute habe ich euch zwei Experimente mitgebracht, mit denen ihr Luft sichtbar machen könnt. Besonders für Kinder ist das spannend und überbrückt vielleicht den ein oder anderen verregneten Herbsttag.

Experiment 1: Das Luftglas

Ist ein leeres Glas wirklich leer? Wenn ihr ein Glas aus dem Schrank nehmt, wirkt es normalerweise einfach leer. Aber ist das wirklich so?

Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Astronomie, Chemie, Experimente, Kinderfragen, Physik, Unterwegs

Beim Open Campus der Uni Bremen

Wie ich euch ja schon in meinem „Willkommen“-Artikel angekündigt hatte, möchte ich euch auch immer wieder auf Ausflüge oder in Ausstellungen mitnehmen. Den Anfang dieser Kategorie macht heute die Aktion „Open Campus“ der Uni Bremen.

Einige Freunde und ich haben selbst in Bremen studiert und als ich im Radio hörte, dass mal wieder der Open Campus – Tag vor den Toren steht, schaute ich mir das Programm an und entdeckte einige interessante Dinge. Da meine Tochter noch relativ klein ist, sortierte ich die Vorträge in Vorlesungsräumen erst einmal aus und für die Kinder-Uni war sie leider auch noch zu jung.

Auf der großen Hauptbühne gab es dafür einige schöne, showartige Vorträge. Zuerst schauten wir die Chemie- und Physik-Show mit Dr. Stephan Leupold und Prof. Justus Notholt an. Hier galt: Es muss ein bisschen qualmen, Dreck machen und brennen. Selbstverständlich klappten nicht alle Experimente, aber auch das gehört irgendwie dazu und war nicht weiter schlimm. Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Kinderfragen, Physik

Warum sind Sonnenuntergänge so bunt?

Gerade im Winter gibt es oft wunderschöne Sonnenuntergänge, die die buntesten Farben an den Himmel malen. Liebt ihr sie auch? Aber woher kommen eigentlich die bunten Farben? Warum erscheint uns der Himmel über den Tag meist blau, um den Sonnenaufgang und -untergang herum aber oft lila, rot oder orange?

Kurz gesagt hängt das mit der Streuung des Lichts zwischen der Sonne bis zu unserem Auge zusammen. Im Prinzip sind all diese Farbe eine Art optische Täuschung, denn die Sonne sendet immer die gleichen Arten von Strahlung aus.

Warte, hier geht es weiter! …