Allgemein, Astronomie, Science Baking

Mondkuchen / Moon Cake {Rezept / Recipe}

{english version below}

Dieses Jahr könnte ein echtes Mondjahr werden! Am 3. Januar landete Chang’e auf der Rückseite des Mondes und ich bin schon sehr gespannt, was die Messergebnisse uns über diese vollkommen unbekannte Welt mitteilen werden! Außerdem feiern wir die erste Landung von Menschen auf dem Mond! Ein wunderbarer Anlass, um dem Mond auch einen Kuchen zu widmen, findet ihr nicht auch?

Weil es so schön passt und lustig klingt, ist das Ganze sogar ein Mohnmondkuchen! Der Teig ist super schnell gemacht und schmeckt in jeder Form. Damit ihr eine Mondform bekommt, habe ich hier eine Halbkugelform benutzt, darin den Teig gebacken und schließlich alles mit einem einfachen Frosting in den Mond verwandelt. Warte, hier geht es weiter! …

Advertisements
Astronomie, Science Baking

Peanut Butter Stars {Rezept}

Erdnussbutter und Schokolade! Das ist eine Kombination, die wie geschaffen ist für mich! Liebt ihr sie auch so sehr? Dann ist das folgende Rezept perfekt für euch! Oder ihr sucht noch ein schnell gemachtes Geschenk für Weihnachten? Dafür eignen sie sich ebenfalls wunderbar!

Ich habe in dem folgenden Rezept die Grundidee der Peanut Butter Cups aufgenommen, sie aber ein bisschen gesünder und ein wenig leichter gemacht. Aber keine Sorge, am Geschmack wird überhaupt nicht gedreht! Mir schmeckt diese Version sogar noch deutlich besser, weil sie noch viel erdnussiger ist… Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Science Baking

Chokladbollar für die Nobelpreisverleihung {Rezept}

Morgen, am 10. Dezember ist es wieder soweit: Die Nobelpreise werden verliehen!


Zu der Bekanntgabe Anfang Oktober machen meine Kleine und ich es uns immer gemütlich und meist gibt es dazu Chokladbollar und Punschrollen. Damit ihr euch ebenfalls schwedische Leckereien für die Verleihung oder auch einfach so zubereiten könnt, habe ich euch heute das Rezept für Chokladbollar mitgebracht. Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Rezensionen, Science Baking

Rezension: Das inoffizielle Harry Potter Backbuch & Verlosung!

Harry Potter und Herbst, das passt einfach perfekt zusammen, findet ihr nicht auch? Umso mehr, wenn auch noch gebacken wird!

Vermutlich haben sich alle, die die Harry Potter Bücher gelesen oder Filme gesehen haben, vorgestellt, wie alle die Leckereien schmecken, die dort erwähnt werden! Wer eine Idee dafür bekommen möchte, für den ist gerade ein neues Backbuch frisch erschienen, das uns noch einmal mit in diese Welt nimmt.

Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Rezensionen

Star Wars Invasion in der Küche {Rezension}

Vor kurzem hatte ich euch ja bereits die Wookiee Cookies gezeigt und dabei ein Star Wars – Kochbuch vorgestellt. Heute habe ich gleich zwei weitere im Gepäck! Die Bücher haben beide das gleiche Thema: Star Wars Rezepte. Die Aufmachung ist aber vollkommen unterschiedlich, deswegen finde ich einen Vergleich ganz spannend.


Warte, hier geht es weiter! …

Astronomie, Science Baking

Sonnige Cakepops {Rezept}

Wie wäre es heute mal mit ein paar sonnigen Cakepops? Und wer von euch liebt eigentlich rohen Keksteig? Wenn ihr beide Fragen mit einem Ja beantwortet habt, dann habe ich heute genau das richtige Rezept für euch dabei: Es gibt Cakepops, die aussehen wie kleine Sonnen und aus Cookie Dough bestehen!

Einer der großen Vorteile an diesem Cookie Dough Cakepop ist, dass ihr nichts backen müsst und die Cakepops super schnell zubereitet sind. Wer lieber Pralinen möchte, lässt einfach die Stäbe weg und legt die Cookie Dough Pralinen auf ein Backblech zum Trocknen. Besonders bei Kindern kommen die kleine Keksteigpralinen großartig an, aber auch die großen Testesser waren allesamt begeistert. Der Cookie Dough besteht aus den typischen Keksteigzutaten, allerdings ohne Backtriebmittel und Eier. So kann man den Cookie Dough auch roh genießen und fühlt sich wie ein Kind, das den ganzen Teig aufessen darf! Warte, hier geht es weiter! …

Astronomie, Science Baking

Galaxy Cake {Rezept}

Kennt ihr diese Tage, die einfach nicht eure sind? Solch eine Woche hatte ich gerade und das schrie geradezu nach einem Wochenendkuchen! Spontan entschied ich mich für einen einfachen Sandkuchen, der schnell gemacht ist, schön saftig ist und durch die Farben dann noch das gewisse Etwas bekommt! Heraus kam ein wunderbarer Galaxienkuchen!

Warte, hier geht es weiter! …