Was ist...?, Biologie

Was ist ein Virus?

Wir alle reden seit Wochen täglich über Viren, man könnte das Gefühl haben, wir sind alle zu Nachwuchs – Virologen geworden… Aber stimmt das wirklich? Was ist eigentlich ein Virus? Kann ein Virus einen beim Einkaufen anspringen wie eine Zecke und von Mensch zu Mensch hüpfen? (Solche Vorstellungen habe ich tatsächlich gehört… Und kleiner Spoiler: Nein, das kann ein Virus nicht!)

Ein Virus ist die allerkleinste Lebensform, noch viel kleiner als Bakterien. Man ist sich sogar uneins darüber, ob man einen Virus überhaupt als Lebensform begreifen sollte, weil ihm die Fähigkeiten zur eigenen Replikation (also Vermehrung) und der eigene Stoffwechsel fehlen. Warte, hier geht es weiter! …

Biologie, Experimente, Kinderfragen

Das Coronaarchiv & Fold it

Die Corona-Pandemie bringt teilweise komische, traurige, aber auch viele tolle Situationen und auch Aktionen hervor. Zwei – in meinen Augen – sehr sinnvolle Ideen, an denen viele Menschen teilnehmen können, möchte ich euch kurz vorstellen.

 


Die erste Aktion ist das „Coronaarchiv“. Dafür kann jeder (unabhängig vom Alter) in das öffentliche Coronaarchiv Dateien einstellen, die das eigene oder öffentliche Leben dokumentieren. Was das genau ist, ist vollkommen offen.
Zusätzlich dazu gibt es eine Mitmach-Aktion für Kinder bis 21 Jahre, die dazu aufgerufen werden, ihre Erlebnisse, ihren Alltag oder ihre Gedanken zur aktuellen Situation zu dokumentieren. Die Form ist dabei recht beliebig – es können Bilder, Fotographien, Audiodateien oder Videos eingereicht werden. Das Ganze steht in Verbindung zur Körber-Stiftung, die auch den Geschichswettbewerb des Bundespräsidenten ausrichtet.
Die Idee hinter beidem ist, dass die Corona-Pandemie mit all ihren besonderen Einschränkungen und Veränderungen irgendwann der Geschichte angehören wird und bereits jetzt versucht werden soll, ein möglichst vielfältiges Archiv aufzubauen. Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Biologie, Medizin, Was ist...?

Was sind… der Coronavirus und COVID-19?

Keinen Tag ohne Coronavirus – Updates gibt es im Moment. Da kann man leicht das Gefühl bekommen, dass wir schon mittendrin oder zumindest am Anfang einer schrecklichen Krankheitswelle stehen. Da scheint es mir gut, sich einmal genau anzusehen, um was es eigentlich geht.

Direkt zu Anfang sei gesagt: Ich bin kein Medizinerin, Biologin oder ähnliches. Wie immer versuche ich aber, meine Informationen aus möglichst „guten“ und verlässlichen Quellen zusammenzutragen. Außerdem ändern sich einige Informationen im Moment fast stündlich.

Quelle: Imago/Science Photo Library

Was ist eigentlich der Coronavirus?
Die ersten Coronaviren wurden in den 1960er Jahren gefunden, sie sind also an sich nichts Neues. Sie verursachen beim Menschen (und auch Tieren) verschiedenste Krankheiten, angefangen bei einfachen Erkältungen, bis hin zu SARS oder eben jetzt COVID-19. Warte, hier geht es weiter! …

Biologie, Medizin, Nobelpreis

Wie Zellen auf Sauerstoff reagieren (Medizin Nobelpreis 2019)

The Nobel Prize in Physiology or Medicine 2019 was awarded jointly to William G. Kaelin Jr, Sir Peter J. Ratcliffe and Gregg L. Semenza „for their discoveries of how cells sense and adapt to oxygen availability.“

Also für ihre Entdeckungen, wie Zellen wahrnehmen und darauf reagieren können, wie viel Sauerstoff sie zur Verfügung haben. Diese Fähigkeit ist offensichtlich extrem wichtig und lebensentscheidend für alle Lebewesen! Um diese Entdeckung dreht sich der heutige Artikel!

Sauerstoff wird quasi von jedem Lebwesen auf der Erde benötigt, um Nahrung in Energie umzuwandeln. Allerdings variiert der Sauerstoffpegel teilweise erheblich und so mussten die Lebewesen / bzw. ihre Zellen sich darauf einstellen, dass sie erkennen können, wann sie nicht genug Sauerstoff bekommen. Noch wichtiger ist, dass sie dies nicht nur erkennen, sondern auch darauf reagieren können. Wie sie dies tun, haben die drei diesjährigen Nobelpreisträger in Physiologie oder Medizin erforscht. Warte, hier geht es weiter! …

Allgemein, Biologie, Medizin

Bekanntgabe der Medizin Nobelpreisträger 2019

Soeben wurde bekanntgegeben, wer den Nobelpreis für Medizin 2019 verliehen bekommt!

The Nobel Prize in Physiology or Medicine 2019 was awarded jointly to William G. Kaelin Jr, Sir Peter J. Ratcliffe and Gregg L. Semenza „for their discoveries of how cells sense and adapt to oxygen availability.“

Also für ihre Entdeckungen, wie Zellen wahrnehmen und darauf reagieren können, wie viel Sauerstoff sie zur Verfügung haben. Diese Fähigkeit ist offensichtlich extrem wichtig und lebensentscheidend für alle Lebewesen!

Genaueres zu der Entdeckung und zu den Presiträgern wird es wie immer Anfang Dezember hier geben! Morgen geht es dann um meinen persönlichen „Lieblingsnobelpreis“: Physik! Ob es sich wohl um Schwarze Löcher drehen wird? Ich bin gespannt!

 

~~~~~~~~~~~~~~~~

Quelle:

Homepage des Nobelpreises / Karolinska Instituts in Stockholm

 

Allgemein, Biologie, Science Baking

Erythrozyten Muffins {Rezept / Recipe}

{english version below}

Erythrozyten oder auch „rote Blutkörperchen“ sind die häufigsten Zellen in unserem Blut und da sie auch noch hübsch aussehen, dachte ich mir, dass wir ihnen heute ein Gebäck widmen könnten. Mitgebracht habe ich euch saftige Chocolate Chip Muffins mit einem Topping aus Marzipan-Erythrozyten!

Die Hauptaufgabe der roten Blutkörperchen ist der Sauerstofftransport aus der Lunge in alle Teile des Körpers. Jede Sekunde werden 2 Millionen Erythrozyten erneuert! Insgesamt besitzt ein gesunder Erwachsener rund 25 Billionen, das ist etwa ein Viertel aller Zellen im Körper überhaupt! Warte, hier geht es weiter! …

Biologie, Medizin

Medizin Nobelpreis 2018

James P. Allison and Tasuku Honjo bekommen gemeinsam den Nobelpreis „for their discovery of cancer therapy by inhibition of negative immune regulation„. Also für ihre Entdeckung einer Krebstherapie durch die Hemmung der negativen Immunregulierung.

Um was geht es?
Der Kern der Forschung ist erstaunlich leicht zu verstehen: Es geht darum, wie man das menschliche Immunsystem dazu bringen kann, Tumorzellen selbst zu bekämpfen. James Allison erforschte dabei ein Protein, das wir eine Bremse funktionierte. Er erkannte, dass er diese Bremse lösen musste, damit die Immunzellen Tumore bekämpfen würden. Genau dies gelang ihm, wodurch eine ganz neue Krebstherapie möglich wurde. Warte, hier geht es weiter! …

Biologie, Chemie, Physik

Start der Nobelpreiswoche 2018

Es ist wieder soweit: Wir sind kurz vor dem 10. Dezember und damit direkt vor der Verleihung der diesjährigen Nobelpreise! Wie letztes Jahr auch schon, werde ich euch die drei naturwissenschaftlichen Preise und Preisträger hier in den nächsten Tagen vorstellen und etwas zu knabbern gibt es auch noch!


Für allgemeinere Fragen und Antworten rund um den Nobelpreis, schaut doch mal bei diesen beiden Artikeln aus dem letzten Jahr vorbei:
Was ist der Nobelpreis? Teil 1 + Teil 2
Oder wer sich schon einmal kulinarisch einstimmen möchte, dem empfehle ich meine leckeren Kanelbullar! Warte, hier geht es weiter! …