Allgemein, Rezensionen

Was ich im August gelesen habe…

Auf geht es schon wieder in den Herbst… Seid ihr bereit oder hättet ihr gerne noch mehr Sommer gehabt? Wir freuen uns sehr auf den Herbst, die Sommerferien hätten aber auch gern noch etwas länger dauern dürfen… Heute habe ich leider nur eine ganz kleine Sammlung von tollen Büchern für euch dabei! Ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem und es ist etwas Schönes dabei!

Penrose präsentiert die heutige Bücherauswahl!

9357bb2de7

Fühlen wir uns nicht alle inzwischen wie halbe Epidemiologen? So wie man immer wieder davon spricht, dass es 80 Millionen Bundestrainer im Fußball gibt, gibt es inzwischen wahrscheinlich ähnlich viele selbsternannte RKI-Chefs. Wer mehr über die mathematischen Methoden und Modelle hinter der Epidemiologie lernen möchte, der sollte sich dieses Buch vornehmen.
Adam Kucharski hat Mathematik und Epidemiologie studiert und ist Professor in London für genau diesen Bereich. Mithilfe von mathematischen Modellen erforscht er die Ausbreitung von Krankheiten. Aber nicht nur Pandemien oder Epidemien kann man mit diesen Modellen betrachten, sondern auch Börsencrashs, die Ausbreitung von Fake News und andere Trends. Der Autor berichtet darüber anhand vieler historischer und aktueller Beispiele, die er dann wiederum theoretisch einordnet, beziehungsweise neue Theorien einführt. Die Vielfalt ist dabei spannend und das Buch ist ohne mathematische Vorbildung leicht zu lesen. Ich persönlich hätte mir ein paar konkretere Angaben an einigen Stellen gewünscht, aber hier wurde vermutlich nach Hawkings berühmtem „Jede Formel in einem Buch halbiert die Verkaufszahlen.“ gehandelt… Belegt werden die Aussagen allerdings ausführlich und im Anhang gibt es damit zahlreiche, vertiefende Literatur.
Mein Fazit: Das Thema des Buches ist fraglos so aktuell, wie wenig anderes und allein deswegen extrem lesenswert! Der Autor ist Fachmann auf dem Gebiet der mathematischen Modelle in der Epidemiologie, das merkt man sehr deutlich und es gibt dem Buch Gewicht. Ein paar konkrete, mathematische Formeln oder Beschreibungen wären aus meiner Sicht schön gewesen.

9783831042982_3d

Das nächste Buch ist mal wieder eines aus der Kategorie: Eigentlich ist es ein Kinderbuch, aber Erwachsene blättern genauso gern darin! Ich liebe ja solche Bücher, die vollgepackt sind mit Informationen, die man so klar und übersichtlich selten zwischen zwei Buchdeckeln präsentiert bekommt. Dazu auch noch schöne Graphiken, anschauliche Bilder, kurze, aber präzise Texte und fertig ist ein gelungenes Buch!
Genau das ist hier passiert! In „Wo in aller Welt?“ wird genau diese Frage für die einzelnen Kontinente zu den Themen Länder & Grenzen, Landschaft, Faszinierende Fakten, Bevölkerung, Neuseeland, Wahrzeichen, Klima und Tierwelt beantwortet. Zusätzlich gibt es noch ein paar Extraseiten rund um die Polarregionen und die Ozeane. Je Themengebiet gibt es eine Doppelseite, auf der man die wichtigsten Fakten direkt als Bild angezeigt bekommt, zusätzlich gibt es noch kleine Erklärtexte.

9783831042982_in02
Blick ins Buch // Quelle: Verlagshomepage

Vorne auf dem Cover wird mit 3D-Karten geworben… Da ich selbst nicht 3dimensional gucken kann, kann ich nicht so recht beurteilen, inwiefern das im Buch klappt. Für uns sind die Karten einfach alle etwas „schief gezeichnet“. Ob das schon der angepeilte Effekt ist oder ob man sie tatsächlich 3D sehen kann, weiß ich nicht. Wenn ihr das Buch selbst mal in der Hand hattet, könnt ihr gerne berichten!
Unser Fazit: Das Forschermädchen nimmt das Buch immer wieder zur Hand und liest viel darin. Das Buch ist aufwändig gestaltet, dabei aber leicht zu lesen, was eine tolle Kombination ist!

9783831042166_3d

Und noch ein Buch für die NachwuchsforscherInnen habe ich dabei! Die Superchecker-Reihe hatte ich euch schon mal vorgestellt und ab sofort gibt es einen neuen Band aus der Reihe über den Ozean!
Das Buch hat ein Soft-Cover und kommt erst einmal recht klein daher, aber es stecken auch hier jede Menge verschiedenste Infos zu den unterschiedlichsten Bereichen im Buch! Hier werden unfassbar viele Aspekte rund um die Ozeane aufgegriffen: Rund um die Natur, spannende Naturphänomene, spannende Bewohner, Korallen, bis hin zu Vulkanen, Rekorden, berühmten Schiffswracks und natürlich auch Umweltverschmutzung und Klimawandel. Den einzelnen Themen wird meist eine Doppelseite gewidmet, es gibt viele Bilder und kurze Texte. Insofern werden die Informationen eher angerissen, gerade für Grundschulkinder ist aber jede Seite an sich sehr spannend und sie können im Buch entspannt lesen.
Unser Fazit: Eine tolle Reihe, ein toller Band daraus! Es ist schon immer wieder spannend, wie viel Informationen man auf solch recht kleinem Raum rüberbringen kann! Wenn eure Kinder sich für den Ozean interessiert, kann ich dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. Aus den anderen Bücher kenne wir die Reihe noch ein bisschen interaktiver, aber auch das Quiz am Anfang ist nett und macht neugierig auf den Rest des Buches.

9783831042975_3d

Und weil es so schön ist, bleiben wir direkt bei vermeintlichen Kinderbüchern, die aber eigentlich für so ziemlich alle Altersstufen spannend sind! Dieses Mal geht es in die Welt der Zahlen und der Mathematik. Johnny Ball nimmt uns ein zweites Mal mit – sein Buch „Das ist alles Mathe!“ hatte ich hier vorgestellt.

9783831042975_in02
Blick ins Buch // Quelle: Verlagshomepage

In seinem ersten Buch ging es eher um den theoretischen Teil der Mathematik, dieses Mal widmet er sich eher der Frage: „Und was mache ich jetzt mit all den schönen Zahlen und wie helfen sie mir, praktische Probleme zu lösen?“. Das Buch ist unheimlich bunt und spielerisch gestaltet, die Seiten haben quasi keine weißen Stellen, es gibt Fotografien, aber vor allem viele Zeichnungen. Auf jeder Doppelseite geht es um ein ganz konkretes Thema und so kann man das Buch recht beliebig an jeder Stelle aufschlagen und einfach los lesen. Immer mal wieder gibt es auch kleine Experimente, Rätsel oder Basteltipps. Besonders gut gefällt uns an diesen Büchern, dass sie auf der einen Seite einen guten Überblick über die Geschichte der jeweiligen Entdeckungen gibt, wichtige Personen werden erwähnt (und meist auch gezeigt), man bekommt einen guten Überblick über die grundsätzliche Idee und nebenbei bekommt man auch noch einiges an „Random facts“ präsentiert.
Unser Fazit: Von dieser Art von Büchern kann man nicht genug haben und ich finde ich einfallsreiche Art super, mit der hier komplexe Ideen leicht dargestellt werden. Die Seiten sind spannend, jede ist ein bisschen anders und man findet auch beim mehrfachen Durchblättern immer noch etwas Neues! Unbedingt empfehlenswert für alle, die sich gerne fragen: „Und wofür brauche ich jetzt Mathe wirklich?!“

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Buch „Das Gesetz der Ansteckung“ von Adam Kucharski umfasst 338 Seiten, kostet 26 Euro und erschien im Hirzel Verlag. Das Buch könnt ihr beispielsweise direkt beim Verlag, beim örtlichen Buchhändler oder bei Amazon bestellen.
Das Buch „Wo in aller Welt?“ umfasst 160 Seiten, kostet 19,95 Euro und erschien im DK Verlag. Das Buch könnt ihr beispielsweise direkt beim Verlag, beim örtlichen Buchhändler oder bei Amazon bestellen.
Das Buch „Superchecker! – Ozeane“ von Andrea Mills umfasst 64 Seiten, kostet 8,95 Euro und erschien im DK Verlag. Das Buch könnt ihr beispielsweise direkt beim Verlag, beim örtlichen Buchhändler oder bei Amazon bestellen.
Das Buch „Ohne Zahlen geht nichts!“ von Johnny Ball umfasst 92 Seiten, kostet 14,95 Euro und erschien im DK Verlag. Das Buch könnt ihr beispielsweise direkt beim Verlag, beim örtlichen Buchhändler oder bei Amazon bestellen.

Vielen Dank für die Bereitstellung als Rezensionsexemplar!

2 Gedanken zu „Was ich im August gelesen habe…“

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.