Nobelpreis

Fun Facts über den Nobelpreis

…oder auch: Den Nobelpreis bekommen doch nur Tote!?!

Heute gibt es eine neue Sammlung mit lauter Fun Facts rund um den Nobelpreis! Immer wieder erlebe ich, dass sehr viele Menschen nur eine sehr schwammige Idee davon haben, was der Nobelpreis eigentlich ist, wie oder von wem er verliehen wird und an wen… Und ja, der mit Abstand(!) meiste Kommentar zum Nobelpreis mir gegenüber ist der oben zitierte und deswegen darf der in dieser Sammlung nicht fehlen!


Was bekommt man eigentlich konkret, wenn man Nobelpreisträger wird?
Mal abgesehen davon, dass es bei dem Preis vor allem um Prestige und eine hohe Auszeichnung an sich geht, gekommen die Nobelpreisträger bei der Zeremonie am 10. Dezember noch drei ganz konkrete Dinge: Zuerst einmal ein „Nobel Diplom“, also im Prinzip eine Urkunde. Jede davon ist handgemacht von meist schwedischen oder norwegischen Künstlern und Kalligraphen. Zum zweiten bekommen sie die Nobel Medaille, ebenfalls handgemacht und aus 18 karätigem Gold.
Und zuletzt gibt es ein Dokument, auf dem das Preisgeld bestätigt wird. Das Preisgeld variiert jedes Jahr ein bisschen, dieses Jahr sind es 10 Millionen schwedische Kronen (das entspricht rund 960.000 Euro) pro vollem Nobelpreis.

Das Nobel Diplom für Jaques Dubochet, den Chemie Nobelpreisträger von 2017.

Wie viele Nobelpreise wurden bereits verliehen?
Zwischen 1901 und 2020 wurden insgesamt 603 Nobelpreise verliehen (inkl. dem Wirtschaftsnobelpreis). Insgesamt gab es 962 Preisträger,davon wurde der Nobelpreis 352 Mal an nur einen Preisträger vergeben (davon sind 28 Organisationen). Insgesamt gab es nur 58 Nobelpreise für Frauen.

Wie oft wurde kein Nobelpreis vergeben?
Erstaunlich oft! Nämlich insgesamt 49 Mal. Die meisten davon während der beiden Weltkriege. Am meisten wurde der für Frieden nicht vergeben, Wirtschaft wurde bis jetzt immer verliehen.

Wollte schon mal jemand den Nobelpreis nicht annehmen?
Tatsächlich kam es bis jetzt genau zwei Mal vor, dass Preisträger ihren Preis nicht annehmen wollten: Jean-Paul Sartre nahm seinen Literatur Nobeloreis 1964 nicht an, weil er grundsätzlich Auszeichnungen ablehnte. Le Duc Tho sollte 1973 den Friedensnobelpreis zusammen mit Henry Kissinger bekommen für die Verhandlung zum Frieden in Vietnam. Er lehnte aber an, den Preis anzunehmen. Zur Begründung nannte er die derzeitige Lage in Vietnam.

Kann ein Nobelpreis posthum verliehen werden?
Nein, kann er nicht. Ausnahme ist nur, wenn ein Preisträger zwischen der Bekanntgabe und der Verleihung stirbt. In diesem Falle bekäme er seinen Nobelpreis tatsächlich posthum verliehen. Seit 1974 ist das ganz explizit in den Statuten so geregelt, aber auch vorher kam es nur in genau zwei Fällen zu einer posthumen Verleihung: Beim Friedensnobelpreis 1961 für Dag Hammarskjöld und 1931 beim Literatur Nobelpreis für Erik Axel Karlfeldt.
Im Jahre 2011 kam es zu einem besonderen Fall: Ralph Steinman sollte den Medizin Nobelpreis erhalten. Er starb 3 Tage vor der Sitzung und Bekanntgabe des Komitees und ohne, dass die Teilnehmer davon Kenntniss erhielten. Aus diesem Grund wird er weiter als Nobelpreisträger gezählt, denn das Komitee kam zu der Entscheidung, dass die Idee hinter dem Statut sei, den Preis nicht absichtlich posthum zu verleihen, was hier aber nicht der Fall gewesen war.

Die Nobelpreisee (bis auf den Friedensnobelpreis) werden jedes Jahr am 10. Dezember in Stockholm vom schwedischen König übergeben! // Photo Credit: Alexander Mahmoud

 

Zwei andere Artikel zu genau dem gleichen Thema habe ich schon geschrieben, schaut unbedingt auch dort vorbei!
In Teil 1 gibt es Antworten auf die Fragen: Nach wem wurde der Nobelpreis benannt und warum gibt es ihn? Wie viele Menschen können gleichzeitig einen Nobelpreis bekommen? Warum wird der Friedensnobelpreis in Norwegen verliehen? Warum gibt es keinen für Mathematik? Was sind Nobelpreis-Familien? Kann man mehrfach ausgezeichnet werden?
Im 2. Teil geht es um die Fragen: Wie läuft der Nominierungsprozess ab? Wie oft muss man nominiert werden, um einen Nobelpreis zu bekommen? Wer nominiert wen? Bekommen mehr Frauen oder Männer die Auszeichnung? Wer waren die jüngsten und ältesten Preisträger?

Ich hoffe, euch hat die Sammlung gefallen! Habt ihr noch mehr Fragen zum Nobelpreis?

Schreibt sie mir gerne in die Kommentare, ich beantworte sie gern!

 

~~~~~~~~~~~~~
Quelle:
Nobel Prize Facts https://www.nobelprize.org/prizes/facts/nobel-prize-facts/

Ein Gedanke zu „Fun Facts über den Nobelpreis“

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.